Edmund kam aus einer ländlichen Gegend in die Obhut unserer Partnerorganisation. Er war weder seelisch noch körperlich in einer guten Verfassung. Zur Linderung seiner Schmerzen im Rücken und in den Beinen bekommt er Schmerzmittel und seine Beschwerden haben sich erheblich gebessert.
Sein Appetit ist sehr gut, was sich auch positiv auf seine Gemütsverfassung auswirkt. Er hört und sieht sehr schlecht bis gar nicht, was ihn aber überhaupt nicht zu stören scheint. Er sucht weder Kontakt zu Menschen noch zu Artgenossen. Selbst Katzen interessieren ihn nicht. Er schläft sehr viel und möchte bei schlechtem Wetter das Haus nicht verlassen. Dadurch kann es u. U. zu kleinen ‘Unfällen’ im Haus kommen, obwohl er eigentlich stubenrein ist.
Er wurde positiv auf Herzfilarien getestet und es wurde mit einer schonenden Behandlung begonnen.

Für Edmund suchen wir liebevolle, gerne auch ältere Menschen, bei denen er mit der entsprechenden Fürsorge in Ruhe seinen Lebensabend geniessen kann.

Update | 02.07.2017

Edmund ist heute in seiner Pflegestelle in Deutschland angekommen.

Update | 19.08.2017

Edmund hat sein neues Zuhause gefunden.

 

Ihr Ansprechpartner:
Anne Rössler
vermittlungsteam@hands4paws.de
06027 7029974

Name: Edmund
Alter: 9 Jahre
Rasse: UK
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja