Zénó, ein netter und freundlicher Hund sucht sein Sofa

Der am 25.04.1014 geborene, kastrierte Zénó ist von seinem früheren Besitzer in Futrinkas Obhut gekommen. Eine Erklärung dafür haben wir nicht.

Er lebt derzeit in einer Familienpension, wo er sich gut eingelebt hat. Zénó spielt gerne mit Menschen jeden Alters. Er ist sehr lernwillig und leicht zum Training jeder Art zu motivieren. Natürlich, denn alters- und rassentypisch will er beschäftigt und gefordert werden, benötigt Auslauf und Schmuseeinheiten. Zénó braucht keinen weiteren Mitstreiter seiner Rasse, um in seiner künftigen Familie glücklich zu sein; er genießt gerne die gesamte Aufmerksamkeit alleine.

Zénó hat sich gerade angewöhnt, kleinen, dunklen Hunden zu drohen, was mit geeignetem, liebevoll-konsequentem Training in einem sich stabilisierenden Umfeld, welches ihm Sicherheit gibt, schnell wieder abgewöhnt werden kann. Man darf eben nicht vergessen, dass Hunde wie Zénó sich gerade in belastenden Ausnahmesituationen befinden. Vieles von dem dort gezeigten Verhalten verschwindet ebenso schnell wieder, wie es gekommen ist. Wir haben es schon so oft erleben dürfen!

Für Zénó wünschen wir uns Menschen, die ihn alters – und rassegerecht auslasten.



Name:
 Zénó
Alter: 4 Jahre
Rasse: UK
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Verträglichkeit: Kinder ja
Kupiert: nein



Ihr Ansprechpartner:
Michael Hall
vermittlungsteam@hands4paws.de
06027 7029974

Auskunftsbogen ausfüllen