Update | 16.10.2019

Vandors Pflegestelle beschreibt den jungen, kraftvollen Rüden als wahres Energiebündel.
Dem jungen Vizsla-Buben müssen ganz klar seine Grenzen aufgezeigt werde, die er dann aber auch problemlos akzeptiert.
Mit anderen Hunden im Freilauf und der Hündin der Pflegestelle versteht er sich gut. Mit Kleintieren und Katzen sollte Vandor nicht zusammen leben, er hat einen ausgeprägten Jagdtrieb. Seine Pflegestelle berichtet, dass Ihm Nasenarbeit sehr viel Spaß machen würde.

Das Leine laufen muss er noch lernen. Vandor das Powerpaket kann auf seiner Pflegestelle bei Regensburg gerne besucht werden.

Update | 06.10.2019

Vandor ist in sein neue Pfegestelle in Deutschland eingezogen.

Der 3 jährige Vandor wurde von einer Familie einfach bei unserer Partnerorganisation Futrinka abgegeben.

Der junge Rüde kennt das Zusammenleben als Familienhund im Haus, Autofahrten sind kein Problem für ihn und auch das an der Leine laufen beherrscht er bereits. Vandor liebt es zu spielen, ist verträglich mit anderen Hunden und auch mit kleinen Kinder ist er absolut kompatibel.

Ein toller, aktiver Familienhund im besten Alter. Daher suchen wir Menschen, die ihn rasse- und altersgerecht auslasten.



Name:
 Vandor
Alter: 3 Jahre
Rasse: UK
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Kupiert: nein



Ihr Ansprechpartner:
Senta Michalowski
vermittlungsteam@hands4paws.de
06027 7029974

Auskunftsbogen ausfüllen