START | 07.01.2024

Tita wurde allein auf der Straße gefunden. Keiner hat sie gesucht oder vermisst. So kam sie in die Obhut von Futrinka.
Sie zeigt sich freundlich und aufgeschlossen. Tita genießt jegliche Zuwendung und ist sehr anschmiegsam. Sie mag alle und jeden- egal ob kleiner oder großer Mensch oder Hunde. Sie ist allem gegenüber interessiert und neugierig. Tita ist stubenrein und kann schon ein bisschen allein bleiben. Autofahren ist für sie auch kein Problem.
Dackeltypisch nicht zu vergessen, hat sie aber auch ihren eigenen Kopf. Ihre großen Augen lassen so manches Herz schmelzen. Tita sucht nun ihre eigene Familie, in der gern Kinder und/ oder Artgenossen leben dürfen.

Wir suchen eine Familie mit dem Herz und der Ausdauer, einen Dackel zu erziehen. Wir möchten, dass Tita endlich erfährt, was es bedeutet, eine eigene Familie zu haben- geliebt und umsorgt zu werden. Sie möchte aber auch alters- und rassegerecht ausgelastet werden, um dann zum Feierabend in ihrem Körbchen einschlafen zu können.

Titas Screening auf Kontinentalkrankheiten ist negativ. Sie ist kastriert, besitzt einen EU-Heimtierausweis, ist gechipt, geimpft und entwurmt. Da Tita nicht kupiert ist, dürfte sie auch in ein neues Zuhause in der Schweiz ziehen.



Name:
Tita
Alter: 1 Jahr
Rasse: Kurzhaar-Dackel
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Größe und Gewicht: kleinerer Standarddackel
Verträglichkeit: ja, mit Kindern und Hunden
Kupiert: nein



Ihr Ansprechpartner:
Nadine Hanisch
vermittlungsteam@hands4paws.de
06027 7029974

Auskunftsbogen ausfüllen