UPDATE | 15.11.2020

Pepsi ist in Deutschland auf seiner Pflegestelle angekommen.

START | 21.10.2020

Pepsi ist ein sehr freundlicher und besonnener Dackel. Er ist kein typischer Vertreter seiner Rasse, er ist ein eher ruhiger und genügsamer Dackel. Aktuell hat er etwa 1-2 Kilos zu viel, die sollten aber mit ausreichend Bewegung schnell purzeln. Der kleine Dackelmann kommt sehr gut mit Erwachsenen und Kindern zurecht, er ist sehr geduldig. Kinder sollten aber trotzdem den richtigen Umgang mit Hunden kennen.

Aktuell lebt er in einem gemischten Rudel, deshalb sind auch andere Hunde kein Problem. 
Pepsi ist stubenrein, kann alleine bleiben, bellt nicht viel. Die Leinenführigkeit sollte noch trainiert werden, aktuell zieht er noch an der Leine. Pepsi hat flauschiges Fell – kein Drahthaar/Rauhaar. Es ist ehr weich, wächst schnell, daher empfehlen wir, es monatlich oder alle zwei Monaten zu schneiden und zu kämmen.

Er sollte trotz seiner Größe und seinem besonnen Charakter, dackelgerecht ausgelastet werden.



Name:
Pepsi
Alter: 7 Jahre
Rasse: Rauhaar-Dackel
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Verträglichkeit: keine Katzen
Kupiert: nein



Ihr Ansprechpartner:
Anne Rössler
vermittlungsteam@hands4paws.de
06027 7029974

Auskunftsbogen ausfüllen