START | 29.06.2022

Mozdi wurde ohne Begleitung in einem ungarischen Zug gefunden. Anscheinend mag er es, zu reisen. Er trug keinen Chip, so dass kein Besitzer ausfindig gemacht werden konnte und er in die Obhut von Futrinka kam.

Mozdi ist freundlich zu Menschen. Er ist stubenrein und fährt gerne mit. Mit größeren Hunden hat er seine Schwierigkeiten und versucht hier, seine Kraft unter Beweis zu stellen. Er ist nicht aggressiv, aber er zeigt deutlich, was er von größeren Hund hält.

Wir suchen für Mozdi ein Zuhause, in dem er Einzelprinz sein darf. Eine Familie mit der nötigen Zeit für seine alters- und rassegerechte Auslastung und einem freien Körbchen für diesen süßen Weltenbummler.

 



Name:
Mozdi
Alter: 2 Jahre
Rasse: Dackel-Mix
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Kupiert: nein



Ihr Ansprechpartner:
Nadine Hanisch
vermittlungsteam@hands4paws.de
06027 7029974

Auskunftsbogen ausfüllen