UPDATE | 13.10.2022

Loire – Terrier Hündin mit ganz viel Energie

Loire konnten wir heute persönlich auf ihrer Pflegestelle kennenlernen. Sie hat Dampf und muss dringend geistig und körperlich ausgelastet werden. Sie ist schlicht weg unterfordert. Auch besitzt sie eine sehr gute Portion Jagdpassion, was natürlich ihrer Hunderasse gerecht wird. Loire ist nicht klein, sie ist für ein Terrier-Mix gewohnt kompakt.

Sie teilt nicht gerne Kauknochen und Co., nur wenn man ihr Vertrauen gewonnen hat, ist dies möglich. Sie ist ein Rohdiamant der unbedingt klaren Grenzen und noch ganz viel Training braucht. Sie ist draußen nicht abrufbar.

Loire ist aber auch verschmust und kann sich schnell auf neue Situationen einlassen. Auch Menschen gegenüber ist sie freundlich. Anderen Hunden zeigt sie sich stürmisch, aber nicht aggressiv. Für sie ist eine Hundebegegnung eine reine Party.
Sie kann allein bleiben und ist stubenrein. Kinder im neuen Haushalt sollten schon etwas älter sein und das rechte Maß zwischen Nähe und gesunder Distanz haben. Sie mag es nicht, wenn sie direkt bedrängt wird.

Für Loire suchen wir jetzt ein neues dauerhaftes Zuhause. Es ist für sie absolut wichtig, eine Person oder Familie zu finden, die ihr klare verlässliche Regeln vorgeben, an die sie sich zu halten hat, nur so wird sie ein glücklicher und positiv ausgelasteter Hund sein können.

 

UPDATE | 28.09.2022

Loire zog 2020 zu ihrer Familie. Dort fühlt sie sich sehr wohl, aber leider hat die Familie nicht mehr ausreichend Zeit, um Loire artgerecht auszulasten.

Ihr Frauchen beschreibt Loire als kinderlieb und sie fährt gern im Auto mit. Allein bleiben ist für sie auch kein Problem. Sie ist stubenrein und im Haus zeigt sie sich lieb und verschmust. Sie hat Jagdtrieb und ist nicht verlässlich abrufbar. Nun ja…es gibt auch nicht so gutes zu berichten: Loire ist nicht leinenführig. Daran sollte gearbeitet werden. Auch möchte sie beim Spaziergang zu anderen Hunden. Loire ist in 90% der Hundebegegnungen sozialverträglich. Hier entscheidet meist die Sympathie.

Wir suchen für Loire ihre Familie auf Lebenszeit, die sie alters- und rassegerecht auslasten und sie endlich eine Endstelle hat in der sie sich zuhause fühlt.

 

UPDATE | 30.09.2020

Loire hat ihr neues Zuhause gefunden. Wir wünschen ein tolle gemeinsame Zeit miteinander.

UPDATE | 02.09.2020

Loire ist eine ca. 1,5 Jahre alte Terriermix Hündin.

Sie kam im Mai diesen Jahres nach Deutschland in eine Familie. Leider ist die Familie dem Temperament von Loire nicht gewachsen.
Außerdem leidet sie immer wieder an Durchfall, für den man die Ursache noch nicht gefunden hat.

Loire versteht sich gut mit anderen Hunden. Sie ist sehr verschmust und liebt die Nähe ihrer Menschen.

Rasse- und alterstypisch ist sie sehr aktiv und braucht unbedingt auch eine aktive Familie, die nicht nur Gassi gehen, sondern sie auch richtig auslasten.

 

UPDATE | 23.06.2020

Loire hat ihr neues Zuhause gefunden. Wir wünschen eine tolle Zeit miteinander.

START | 21.04.2020

Loire ist eine ca.1 Jahr alte Terrier Mix Hündin. Sie wurde in einem Dorf gefunden und wie so oft, hat keiner nach ihr gesucht.

Loire ist sehr freundlich zu Menschen und auch mit ihren Artgenossen hat sie keinerlei Probleme. Auf Grund ihres Alters und ihrer Rasse, ist sie natürlich ein sehr aktiver Hund, der auch noch den Grundgehorsam lernen muss.

Für Loire suchen wir aktive Menschen, die Freude daran haben, mit ihr zu lernen und die Welt zu entdecken.

 



Name:
Loire
Alter: 3 Jahre
Rasse: Terrier-Mix
Geschlecht: weiblich



Ihr Ansprechpartner:
Nadine Hanisch
vermittlungsteam@hands4paws.de
06027 7029974

Auskunftsbogen ausfüllen