START | 11.02.2024

Kala, die stattliche Hündin, sucht einen neuen Lebensplatz, weil sie von ihrer Vorbesitzerin an Futrinka abgegeben wurde. Seit geraumer Zeit lebt sie in Ungarn in einem grossen Hunde-Rudel, so dass ihr Leben nun ganz anders aussieht. Sie verträgt sich mit den anderen Hunden gut, aber müsste sie nicht unbedingt als Kompagnons haben. Vielmehr ist sie den Menschen zugetan und würde gerne eine neue Bindung eingehen. Sie lässt sich gerne auf ihre Menschen ein und spielt gerne. Auf Spaziergängen ist sie an der Leine aufmerksam und interessiert. Kinder sollten standfest sein, da Kala zu den grösseren Hündinnen gehört. Auch sollten sie akzeptieren, dass ein Hund seinen Raum und seine Ruhe braucht. Das Leben in einem Haus scheint sie zu kennen, denn sie ist stubenrein. Kala wird ihre neuen Besitzer auch im Auto begleiten, daran ist sie gewöhnt.
Wir wünschen uns für die junge, freundliche Hündin Menschen, die mit ihr das Leben in vollen Zügen ausnützen möchten, ihr zeigen, wie lässig Mantrail, Suchspiele, Dummy-Training, tolle Spaziergänge und vieles mehr sein kann. Es wird sich lohnen, diese tolle Hündin zu adoptieren.

Kalas Screening auf Mittelmeerkrankheiten ist negativ. Sie besitzt ein Blutbild und einen EU-Heimtierausweis, ist kastriert, gechipt, geimpft und entwurmt. Ebenso erhält Kala monatlich einen Schutz gegen Parasiten. Da sie nicht kupiert ist, dürfte sie auch in ein neues Zuhause in der Schweiz ziehen.



Name:
Kala
Alter: 3,5 Jahre
Rasse: UK-Mix
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Größe und Gewicht: größere Vizslahündin
Verträglichkeit: ja, mit Hunden und größern Kindern 
Kupiert: nein



Ihr Ansprechpartner:
Kathrin Näf
vermittlungsteam@hands4paws.de
06027 7029974

Auskunftsbogen ausfüllen