UPDATE | 14.08.2020
Junior hat sich in der ungarischen Pflegestelle gut entwickelt. Mittlerweile geht er mit den Gassigängern schön spazieren. Andere Hunde und etwas größere Kinder sind für ihn kein Problem. Katzen sollten allerdings nicht in seinem neuen zu Hause sein. Er liebt Wasser und trotz seines Alters liebt er es noch zu spielen.
Er ist sehr menschenbezogen und sollte auf Grund seiner bisherigen Lebenserfahrung eher zu hundeerfahrene Menschen. Ein anderer Hund an seiner Seite würde ihm sicherlich helfen

UPDATE | 05.03.2020

Junior wurde zusammen mit Leila vom Besitzer abgegeben.
 Leider haben dort Beide nicht viel Liebe, Zuwendung und die schönen Seiten des Lebens kenngelernt.

Anfangs war Junior sehr schüchtern und hat die Menschen angeknurrt.
 Mittlerweile klettert er sogar auf den Schoß und gibt Küsschen.
 Allerdings ist er nach wie vor sehr unsicher, hat Angst vor Männern und schnappt dann auch schon mal zu.
 Mit Frauen ist er absolut okay.

Spazieren gehen kannten die Beiden wohl gar nicht.
 Den Tag verbringt er am liebsten im Garten.
 Abends im Haus ist er über die Nacht absolut stubenrein.
 Andere Hunde sind für ihn kein Problem.

Für Junior wünschen wir uns geduldige, hundeerfahrene Menschen.
 Eine souveräne Hündin an seiner Seite würde ihm sicherlich gut tun.

 



Name:
Junior
Alter: 9 Jahre
Rasse: UD
Geschlecht: männlich



Ihr Ansprechpartner:
Christine Felz
vermittlungsteam@hands4paws.de
06027 7029974

Auskunftsbogen ausfüllen