Update | 26.07.2019

Hacsi zeigt sich als sehr freundlicher und zugänglicher Hund. Er genießt intensive Streicheleinheiten bei seinen Menschen und fordert diese auch immer wieder ein. In seinem neuen Zuhause braucht er klare Strukturen und eine konsequente und sichere Führung,da sich gezeigt hat, dass er seine Ressourcen verteidigt. Hier muss er ganz klare Grenzen gesetzt bekommen, diese nimmt er bei konsequenter Umsetzung sehr gut an und kann das gelernte schnell umsetzten.

Anderen Hunden gegenüber verhält er sich neutral, er ist weder übertreiben freundlich noch aggressiv. Katzen sollten besser nicht in seinem neuen Zuhause wohnen. Zu Menschen, egal ob groß oder klein, ist er sehr freundlich, sollte jedoch nicht zu ganz kleinen Kindern.

Hacsi kann gut an der Leine laufen und benimmt sich beim Tierarzt vorbildlich. Er lässt sich mit noch etwas Training auch gut aus schwierigen Situationen (wie vor ihm auffliegenden Vögeln) abrufen.

Für Hacsi suchen wir Menschen mit Hundeerfahrung, die ihm klare Führung geben. Auch wenn er noch die ein oder andere Baustelle hat, an der gearbeitet werden muss, ist er ein Hund der gefallen möchte und die Zuwendung seiner Menschen über alles liebt.

Update | 24.06.2019

Hacsi ist nun seit einiger Zeit in seiner Pflegestelle in Sachsen. Dort hat er sich schon gut eingelebt und auch schon viel gelernt. Auto fahren bereitet ihm überhaupt keine Probleme mehr. Er ist ein großer Schmuser und möchte seine Menschen gerne für sich alleine. Er kommt zwar mit anderen Hunden klar, hat aber kein wirkliches Interesse an ihnen. Für Hacsi wäre ein Platz als Prinz sicher ganz wunderbar.

Hacsi kann auch zu Hundeanfängern, die bereit sind ihm eine konsequente Führung zu geben.

Update | 26.05.2019

Hacsi ist jetzt in Deutschland auf seiner Pflegestelle.

Hacsi ist ein 7 jähriger UD Rüde, der von seiner Familie abgegeben wurde, obwohl sie ihn sehr geliebt haben.

Er ist ein sehr freundlicher Hund, der es liebt zu spielen, besonders gut lässt er sich mit seinem Ball motivieren. Andere Hunde und Katzen sind kein Problem für ihn. Er läuft gut an der Leine. Da er wirklich sehr groß ist und voller Lebensfreude spielt und springt,
sollten Kinder im Haushalt schon etwas größer sein. Er ist absolut stubenrein. Das einzige, was Hasci wirklich gar nicht mag, ist Auto fahren. Er singt und bellt ohne Unterbrechung.

Für Hacsi suchen wir Menschen, die ihn alters- und rassegerecht auslasten.

 

 

 



Name:
 Hacsi
Alter: 7 Jahre
Rasse: UD
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Verträglichkeit: Katzen, nur große Kinder



Ihr Ansprechpartner:
Christine Felz
vermittlungsteam@hands4paws.de
06027 7029974

Auskunftsbogen ausfüllen