Berta – möchte ihren Menschen gern allein für sich haben

Berta ist eine ca. achtjährige Magyar-Vizsla-Hündin, die von unserer ungarischen Partnerorganisation Futrinka von einem anderen Tierheim übernommen wurde.

Berta ist überaus menschenbezogen und mag Kinder sehr, sollten jedoch nicht zu Kleinkindern, da sie ihrer Zuneigung gern einen intensiven Ausdruck verleiht. Sie ist mit Katzen verträglich, hat aber mit ihren Artgenossen Probleme. Daher ist es sinnvoll, sie als Einzelhund oder zu einem erfahrenen Hundehalter als Zweithund zu vermitteln.

Berta ist stubenrein und fährt problemlos im Auto überall mit hin. Eine Leine hat sie erst vor kurzem kennengelernt, da muss noch viel getan werden.

Sie ist eine sehr aktive Hündin, die – wenn es sonst keiner macht – auch die Führung im Hund-Mensch-Rudel übernimmt. Hier bedarf es ruhiger, souveräner und konsequenter (nicht lauter oder aggressiver) Führung.

Wir suchen für Berta Menschen, die sie alters- und rassegerecht auslasten.



Name:
 Berta
Alter: ca. 8 Jahre
Rasse: UK
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja



Ihr Ansprechpartner:
Anne Rössler
vermittlungsteam@hands4paws.de
06027 7029974

Auskunftsbogen ausfüllen