START | 25.08.2020

Balu – Jungspund sucht Aufgabe

Der 18 Monate alte Balu ist ein deutscher Abgabe Hund. Der schöne Rüde ist eine Mischung aus kleiner Münsterländer, Australien Shepherd und Hovawart, hat um die 27kg und ist gechipt.
Balu hat die Welpenschule und die Junghundeschule besucht und ist seit einigen Wochen im Einzeltraining. Balu hat einen starken Beschützerinstinkt in den eigenen vier Wänden für seine Familie entwickelt. Dies führt aufgrund der vielen Kinderbesuche zu ernsthaften Problemen. Fremden gegenüber im eigenen zu Hause ist er nicht sehr freundlich gestimmt. Balu ist mit Kindern aufgewachsen, fährt gut im Auto mit und spielt im Freilauf gerne mit anderen Hunden. Der pubertäre Rüde braucht noch einiges an Leinentraining und Erziehung.

In seinem neuen zu Hause braucht Balu eine Aufgabe und Menschen, die bereit sind viel Zeit für ihn aufzubringen, damit er genug ausgelastet ist. Führung und Konsequenz ist das, was Balu jetzt ins seinem Alter braucht.

 



Name:
Balu
Alter: 18 Monate
Rasse: Münsterländer-Mix
Geschlecht: männlich
Kastriert: gechipt
Verträglichkeit: keine Katzen, keine Kinder
Kupiert: nein



Ihr Ansprechpartner:
Senta Michalowski
vermittlungsteam@hands4paws.de
06027 7029974

Auskunftsbogen ausfüllen