Uns erreichte dieser Hilferuf per E-Mail:

“Ich bin die erste Vorsitzende von Cloudys Pfötchenhilfe Türkei e.V. Wir haben zwei Jagdhunde. Es sind zwei Brüder ca 2 Jahre alt sie sind geimpft, gechipt, kastriert und mit allen Papieren, die man für die Ausreise braucht. Sie leben in einem Zwinger an der Werft in Side. Sie stören die Menschen dort, kommen niemals raus und sind dort natürlich totunglücklich. Sie sind wirklich lieb und nett. Wir haben Angst das sie eines Tages nicht mehr leben und man sie vergiftet oder erschießt. Wir wünschen uns so sehr, dass sie irgendwo in Deutschland einen Platz finden.”

Bei Interesse wenden Sie sich bitte direkt an den vermittelnden Verein per E-Mail:
info@cloudys-pfoetchenhilfe-tuerkei-ev.de