Der 11-jährige Buflák hat sich einen ruhigen Lebensabend mehr als verdient. Buflák ist von seiner vorherigen Besitzerin aufgrund seines Alters entsorgt worden. Er hatte ein sehr hartes Leben, wurde misshandelt und ist dementsprechend vorsichtig und unsicher. Der rüstige Senior hat gelernt, sich unangenehmen Situationen durch Schnappen zu entziehen; dies hat er als Selbstschutz entwickelt. Er wusste sich anders einfach nicht mehr zu helfen. Dieses Verhaltensmuster zeigt er schon jetzt bei seiner Pflegefamilie in Ungarn gar nicht mehr. In seinem Ruhesitz, erhält er nun all die Zeit und Geduld, die er aufgrund seines Alters und seiner Vergangenheit benötigt, um noch ein ausgegliches Leben führen zu können.
Der 12-jährige Marci Papa wurde streunend auf dem Land gefunden. Er wurde unüberlegt gekauft ohne sich mit seinen Bedürfnissen zu beschäftigen. Marci ist ein großer, kuscheliger Teddybär, der die Menschen liebt und deren Nähe sucht. Er würde alles für seinen Menschen tun. Er mag es, gestreichelt zu werden oder wenn jemand sein Fell kämmt und mit ihm spricht.


Sie möchten den Senior unterstützen?
Verwendungszweck:
Marci Papa
Hier finden Sie unsere Kontodaten.